Presse6b

Traumberuf Filmemacher

Ein Leben für Ihre Bilder

Wie kam es dazu?

Im Alter von 12 Jahr

en „eroberte“ ich den abgelegten Photoapparat meines Vaters. Aus Interesse knipste ich alles, was mir vor den Sucher kam. Später bekam ich dann von meinen Eltern

noch eine kleine Dunkelkammer dazu. Sie freuten sich darüber, dass ich etwas mit meiner Freizeit anzufangen wusste und ich, dass ich an mir eine kleine Stärke entdeckt habe. Als mich dann sogar mein Onkel fragte, ob ich nicht Lust hätte bei einem geplanten Familienfest zu photographieren, war mein Glück perfekt und der erste Grundstein gelegt. Wir kamen mit einer der gesamten Dunkelkammerausrüstung, entwickelten Vorort und erstaunt stellte ich fest, dass es auch Dinge gibt, die nicht nur Spaß machen, sondern Geld bringen. Wir verkauften (die noch feuchten) Bilder für ein Taschengeld.

presse3

Photographieren selbst sollte jedoch nur zu einem meiner Hobbies werden. Erst als ich den Schritt weg von den unbeweglichen zu bewegten Bildern wagte, schien ich endlich dort angelangt zu sein, wo ich immer (auch unbewusst) hinwollte. So hantelte ich mich Schritt für Schritt in Richtung Selbständigkeit. In den letzten 12 Jahren durchlief ich auf jegliche Positionen, vom Kabelschlepper bis hin zum Steadicam-Operator, absolvierte neben einer grafischen Ausbildung, Kurse über Betriebswirtschaft, die „Internationale Filmschule London“ und schloss meine Ausbildung mit einem Master auf der Uni Krems ab.P1010013_for-web_sm Auf meinem Weg dahin konnte ich bei über 300 Filmproduktionen Erfahrungen sammeln. Doch meine Hauptaufmerksamkeit galt immer den künstlerischen Menschenportraits und der Dokumentation.

März 2000 rief ich schließlich mein eigenes Unternehmen, das aus einem professionellen Team, einem Hightech-Studio und mir besteht, ins Leben: „Michael Kamler Filmproduktion“. Der Name unserer ersten Homepage (www.documaniac.com) Documaniac was etwa soviel bedeutet wie: „Fanatischer Dokumentar Filmemacher“ entstand durch einen Freund erst etwas später.

Die Übersiedelung März 2012 in die Zentagasse nahm ich zum Anlass mein Unternehmen eintragen zu lassen und meine Firma „Eine Filmproduktion eU“ zu nennen.

Mediannet2

Die Leidenschaft me

ines Teams und natürlich auch meine ist das Spiel mit Erinnerungen und Zeitdokumenten. Als Ausgleich jedoch stelle ich weiterhin meine Dienste als Kameramann, Cutter und Regisseur für Industrie, TV, Kino und Veranstaltungen zur Verfügung.

Michael Kamler

<—!>Unter dem Motto: Humorvoll – schnittig – gefühlsbetont. Produzieren wir Ihren Bedürfnissen entsprechend ein Portrait oder eine Dokumentation in Form eines kurzen Filmes.

Das Resultat ist immer so einmalig wie Ihre Veranstaltung, Ihr Fest, Ihr Leben, Ihr Jubiläum, Ihre Hochzeit, Ihr Werbespot. Erinnerungen erhalten sich, werden immer wieder lebendig.
Meine Filmproduktion gliedert sich in zwei Spalten: einerseits Firmenkunden und anderseits Privatkunden.

Woman2

Für Firmenkunden;
Unter dem Fachbegriff Dokumentation, bieten wir Aufzeichnungen von speziellen Anlässen, Großveranstaltungen sowie Making-off’s. Es entsteht ein kurzer, viel umfassender Film der mehr sagt als tausende Worte.
Eine günstige Initiative für Ihre Präsentation an Ihren Sponsor, ein Beleg für die getanene Arbeit oder einfach nur eine schöne Erinnerung.
Unser Ziel ist es Ihnen nicht nur einen Event abzufilmen oder irgend ein Material willkürlich zusammen zu schneiden. Unser Anliegen ist es Ihre Persönliche Geschichte zu erzählen.

Für Privatkunde;Die Marktlücke
Wir bieten einen ganz persönlichen Stil. Die richtige Mischung aus Realität und Kitsch und immer eine gute Portion an „Schmankerln“.
Aus uns zur Verfügung gestellten Material (alte Fotos, Videos, Zeichnungen oder Dokumente) erstellen wir einen sehr persönlichen Film. Auf Wunsch drehen wir natürlich dem Anlass entsprechend dazu, wie z.B. Interviews.
Der Präsentation sind fast keine Grenzen gesetzt; meist werden unsere Filme als eigener Programmhöhepunkt auf Ihrem Fest vorgeführt. Ob Kinoleinwände, Fernsehmonitore, VHS-Kassetten in Form von Einzelexemplaren oder als Massenvideos, DVDs, CD-Roms bis hin zu Internet-Clips… was auch immer verlangt wird, wir versuchen es möglich machen.

Außerdem erfüllen wir den Traum unserer Kunden einmal im Leben Regisseur, Schauspieler oder Filmproduzent zu sein -– ganz ohne dafür lange zu lernen oder etwa Erfahrung zu haben. Wer mit uns zusammenarbeitet bestimmt den Umfang, die Geschichte, die Musik, … und das Budget. Der Rest obliegt meinem Team und mir.
Auf jedes unsere Produkte sind wir stolz, stolz darauf Kunden zufrieden gestellt zu haben und stolz unsere Namen darunter setzten zu können.

Presse4b

<–>–!>

[cvg-video videoId=’31‘ width=’640′ height=’360′ mode=’playlist‘ /]

Die EU Gesetzgeber verlangen Ihre Zustimmung für Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen